Skip to main content

iQtemp – eine Marke der Listemann Technology AG und der Renishaw GmbH

Durch einen Mix verschiedener Technologien wird die maximale Performance bei der Temperierung von Spritzguss- und Druckgusswerkzeugen erzielt. So eröffnet die Kombination aus Vakuumlöten und additiver Fertigung ungeahnte Möglichkeiten und Vorteile.

 

Durch die Zusammenarbeit beider Unternehmen unter der Marke iQtemp, erhält der Kunde die Möglichkeit, aus dem nach folgenden Dienstleistungsportfolio gezielt auszuwählen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit nur einem Ansprechpartner auf die Experten aller Technologien für konturnahe Temperierung zuzugreifen. Durch ein wohl einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen und unsere Flexibilität bieten wir Ihnen die massgeschneiderte Lösung für die Temperierung Ihrer Formeinsätze.

  • Auslegung und Simulation der Temperierung
  • Erstellung der 3D-Daten / Fertigungszeichnungen
  • Additive Fertigung
  • Herstellung der Halbzeuge (Löt-Rohlinge)
  • Vakuumlöten und -härten, Wärmebehandlung
  • Korrosionsschutzbeschichtungen

Die Listemann Technology AG ist seit mehr als 25 Jahren ein anerkannter Spezialist für das Vakuumlöten, einem thermischen Fügeverfahren, das es ermöglicht, hochfeste und dichte Verbindungen zwischen gleichartigen und ungleichartigen Werkstoffen herzustellen. Dies macht sich der Formen- und Werkzeugbauer zunutze, indem er seine Formeinsätze und Kerne gezielt in einzelne Komponenten auftrennt, die konturnahen Kühlkanäle dann sehr einfach mechanisch einarbeiten kann und anschließend die Komponenten wieder zu einem kompletten, hochfesten und dichten Einsatz zusammen lötet.

Renishaw GmbH ist einer der Pioniere im Bereich der Additiven Fertigung. Als deutschlandweit erster Dienstleister für die Additive Fertigung (SLM/SLS) und Maschinenhersteller verfügt das Unternehmen über mehr als zehn Jahre Erfahrung. Das schichtweise Erschmelzen eines Formeinsatzes aus einem Stahlpulverbett ermöglicht es, eine hochkomplexe Temperierkanalgeometrie zu realisieren, die konventionell oder durch Vakuumlöten nicht herstellbar wäre. Renishaw ist ein weltweit operierendes Unternehmen, dessen Kernkompetenzen in den Bereichen Messtechnik, Motion Control, Gesundheitswesen, Spektroskopie und Additive Fertigung liegen.